Ich ermitleide derzeit Probleme mit dem gleichen. Mein aktueller AST endet auf dem 28/6, also hat die Vermietungsagentur vor ein paar Wochen die Hand gutgemacht und gefragt, ob ich “erneuern und wenn ja, wie lange” und ich antwortete, ich suche, um periodisch zu gehen. Sie INSISTED der Vermieter würde nicht zustimmen, dies, (sicher, es könnte wahr sein, aber dann wieder…) und wenn ich sagte, ich würde nur für eine neue feste Laufzeit anmelden, wenn der Vermieter deckte die Gebühr, die sie sagten, nein tun kann und dann musste sich nerven, um zu sagen, dass bedeutet, dass ich nicht daran interessiert bin, meinen Vertrag zu `erneuern`, so dass sie mein Zimmer für lassen, beginnen mit Besichtigungen und die Kasse wird “Middday 26/6”. Ich habe diese E-Mail gestern (20/5). Also musste ich antworten, um sie zu “erinnern”, dass, wenn der Vermieter auf der Kündigung meines Mietverhältnisses besteht, er eine gültige Kündigung nach Abschnitt 21 mit einer Frist von mindestens 2 Monaten zu erfüllen hat, um zu räumen. Auf der Suche nach Rat und Hilfe! Ich vermiete mein Haus über einen Immobilienmakler es ist eine verwaltete Immobilie, ich hatte zuvor einen befristeten 12-Monats-Vertrag, aber im Februar kontaktierte ich sie zu sagen, ich wollte nicht erneuern, ich wollte in einen rollenden Vertrag gehen, EA sagte, es sollte kein Problem sein und würde den Vermieter wissen lassen, nichts zurück hören, Hauptgrund, warum ich nicht verlängern wollte, ist EA Gebühren sind erpresserisch 108 £ und sie nicht einmal den tatsächlichen Kontakt nur eine e-Zeichen 1 Absatz Seite sagen Kontakt verlängert bis X Datum, so dass das Verlängerungsdatum kam und ging und ich hörte nichts, nahm alles war ok als Ich habe heute (also 4Monate später) überhaupt nichts gehört und gesagt, dass ich eine ausstehende Schuld bei ihnen habe für die Erneuerung, zu der ich sagte, dass ich den Kontakt nicht erneuert habe, den sie sagen, dass sie für die Fortführung eines periodischen Vertrages gebühren, den ich ziemlich sicher nicht kann tun vor allem 4Monate nach Vertragsende! Sie behaupten, dass sie mir eine E-Mail an e-Zeichen zurück in feb geschickt, die ich nie erhalten, sie klingelten oder per Post gesendet (Blaming COVID) Ich habe gesagt, ich bin nicht bereit, es zu zahlen, da sie völlig außer Ordnung sind, mich 4Monate später zu kontaktieren und behaupten, ich habe eine unbezahlte Schuld für eine angebliche Erneuerung, die nicht benötigt wurde und ich habe nicht einmal unterschrieben, so dass sie es an einen Manager weitergeben, Wer ist in der rechten? Hi Re Kommentar 109. Ja, ich lebe in England. Wie kann ich die Gebühr anfechten? Frage ich sie nach einem periodischen Vertrag oder zitiere ich einfach die Gesetzesänderung, um zu sagen, dass sie es mir nicht berechnen können? Ich schätze die Hilfe sehr, siehe unten, was in meinem Brief steht: Mark Blackwell – wenn du nicht 125 Dollar für die Verlängerung bezahlen wolltest, dann hättest du den Vertrag nicht unterschreiben sollen!!! oder Sie hätten es damals argumentieren müssen.